Wasser- und Deponiebau


Projekt
Hochwasserschutzmassnahmen im Bereich der Stadtgemeinde Melk
Einreichdetailprojekt 2008

Auftraggeber
Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, Abteilung Wasserbau WA 3, 3109 St.Pölten

Technische Daten
Hochwasserschutzanlagen für die Stadt Melk und den Ortsteil Winden Gesamtlänge der Schutzmaßnahmen:
- Mauersockel + Mobilelemente: 470m
- Straßenquerungen: 50m
- Stationäre Mauern: 15m
- Dämme:470m

Arbeitsumfang
Vorstudie
Variantenuntersuchungen der Linienführung
statische Vorbemessung
Grobkostenschätzung
wdb_hws_melk_1_01wdb_hws_melk_1_02wdb_hws_melk_1_03
wdb_hws_melk_1_01wdb_hws_melk_1_02wdb_hws_melk_1_03

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps” (http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html). Mehr Informationen...