Wasser- und Deponiebau


Projekt
Wiener Hafen GmbH & CoKG
Hochwasserschutzanlage Hafentor Freudenau
Realisierung 2007-2010

Auftraggeber
ALPINE Bau GmbH
Zweigniederlassung Wien
A-1239 WIEN

Technische Daten
Hafentoranlage in Form eines Stahlschiebetores, lichte Durchfahrtsbreite 26,5m, Hochwassersicherheit PHW gem. Hochwasserschutz Wien, Torkammerbauwerk Nordufer, Gegenbauwerk Südufer, Drempelausbildung zur Aufnahme Laufschienen und Spüleinrichtungen an Hafenbeckensohle samt Untergrunddichtungsmaßnahmen, Leitwerk Nord und Süd, Verlängerung Senkrechtverbau Südufer, Pumpwerk, Betriebswarte samt Notstromversorgung und Trafo, diverse Adaptierungsmaßnahmen im Bestand, Untergrunddichtungsmaßnahmen und Dammertüchtigungen am Nord- und Südufer mittels Dicht-Schlitzwänden, überschnittene Bohrpfahlwände, DSV-Säulen

Arbeitsumfang
Entwurfs-, Einreich- und Detailplanung
statisch- und konstruktive Arbeiten
Planungskoordination
Kollaudierungsoperat
wdb_hws_hafentor_freudenau_1_01wdb_hws_hafentor_freudenau_1_02wdb_hws_hafentor_freudenau_1_03wdb_hws_hafentor_freudenau_1_04
wdb_hws_hafentor_freudenau_1_01wdb_hws_hafentor_freudenau_1_02wdb_hws_hafentor_freudenau_1_03wdb_hws_hafentor_freudenau_1_04