Verkehrsplanung / Verkehrstechnische Untersuchung

Das Ingenieurbüro Retter & Partner verfügt über große Erfahrungen in der Planung sowohl von hoch- und höchstrangigen Straßenverbindungen unter den Rahmenbedingungen der Umweltverträglichkeits- prüfung und den Natura 2000 Aspekten, als auch von Siedlungsstraßen, Ortsdurchfahrten oder ähnlichem. Von der eigenen Abteilung für "Statik-Konstruktion" wird auch der Fachbereich der Brücken- und Tragwerksplanung innerhalb des Büros abgewickelt.

Jede Verkehrsplanung beginnt zunächst mit der Erstellung von grundsätzlichen Untersuchungen und Machbarkeitsstudien. Im Anschluss daran folgen Einreich- und Bauprojekte bzw. Verkehrs- und Stadtplanungsaufgaben zu Projekten für die Neuordnung und Erschließung von Einzelobjekten oder auch ganzen Stadtteilen.

Das Tätigkeitsfeld umfasst - neben den eigentlichen Verkehrswegeplanungen und der Erstellung von Verkehrskonzepten mittels mikro- bzw. makroskopischer Simulationsmodelle - die Arbeiten betreffend

  • Projektsteuerung, Projektmanagement
  • Machbarkeitsstudien
  • Kosten-Nutzen-Untersuchungen
  • Verkehrslichtsignalanlagen
  • Visualisierung
  • Konzeptionen für das Netz öffentlicher Verkehrsmittel
  • Rad- und Fußwege etc.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps” (http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html). Mehr Informationen...