Tragwerksplanung


Projekt
Borstar-PP5-Anlage Schwechat
Borealis GmbH
Tragwerksplanung 2000

Auftraggeber
Borealis GmbH
2320 Schwechat-Mannswörth

Technische Daten
Erste Polypropylenanlage nach dem Borstar-Verfahren: Lager- und Produktionshallen, Stahlrahmen-Tragkonstruktion mit Dach- und Wandverkleidungen aus wärmegedämmten Paneelen. Unterkonstruktion aus Stahl für Silos und Reaktoren. In Summe ca. 1.600 Tonnen Stahl.

Arbeitsumfang
Tragwerksplanung

 

 

tp_borealis_1_01
tp_borealis_1_01

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter „Nutzungsbedingungen von Google Maps” (http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html). Mehr Informationen...